Zylinder D 62mm H 107mm

9,59 €*

Inhalt: 1 Stück

Sofort verfügbar, Lieferzeit: 1-5 Tage

Produktnummer: KGF-5-12
Versandgewicht: 0.073 kg
Hinweis: Die Kerzen sind nicht Teil des Lieferumfangs.
Produktinformationen "Zylinder D 62mm H 107mm"
  • Die Zylinder-Kerzengießform hat einen Durchmesser von 62 mm und eine Höhe von 107 mm.
  • Sie besteht aus hochwertigem transparentem Polycarbonat und ist hitzebeständig bis 120°C.
  • Im Lieferumfang enthalten sind ein passender Docht, Abdichtungsmasse und eine Nadel.
  • Diese Gießform eignet sich ideal für Bienenwachs, Wachsgranulat, Kompositionswachs oder Kerzenstearin.
Produkteigenschaften:
Die Kerzengießform ist robust und für den mehrmaligen Gebrauch konzipiert. Um optimale Ergebnisse zu erzielen, sollte der Temperaturunterschied zwischen Form und Wachs nicht zu groß sein. Nach dem Gießen empfiehlt es sich, das Wachs langsam bei Zimmertemperatur auskühlen und erhärten zu lassen, bevor die Kerze entformt wird. Vor dem Gießen kann die Form bei etwa 60°C im Backofen erwärmt werden.
Für diese Kerzengießform wird ungefähr 190 g Wachs benötigt. Die genaue Menge lässt sich vor dem Gießen durch Abwägen mit Wasser bestimmen (0,86-fache Gewicht des Wassers).
Empfohlene Dochtmöglichkeiten für diese Kerzengießform sind der Flachdocht 3x12 bis 3x15. Der Flachdocht 3x15 hinterlässt dabei einen minimalen Rand um die Kerze. Alternativ kann der Runddocht 7 verwendet werden, für Kerzenreste der Bienenwachsdocht 7 oder für Stearinkerzen der Stearindocht 100. Standardmäßig wird ein gewachster Flachdocht 3x15 mitgeliefert.
Bitte beachten Sie, dass es üblicherweise eine Anpassungsphase erfordert, um den optimalen Docht für Ihre spezifischen Kerzen zu finden. Experimentieren Sie und seien Sie geduldig, bis Sie die beste Kombination gefunden haben.
Das Anwendungsgebiet dieser Zylinder-Kerzengießform umfasst:
Herstellung von Kerzen: Ideal für die Herstellung von Bienenwachskerzen, Wachsgranulat, Kompositionswachs oder Kerzenstearin.
Kreatives Basteln: Geeignet für DIY-Projekte und kreative Gestaltungen von Kerzen zu Hause oder in Handwerksbetrieben.
Kleinserienproduktion: Perfekt für die Produktion von Kleinserien oder individuellen Geschenk-Kerzen.
Workshops und Kurse: Häufig verwendet in Workshops und Kursen für das Kerzengießen.
Hobby und Freizeit: Eine gute Wahl für Hobbyisten und Kerzenliebhaber, die ihre eigenen Kerzen herstellen möchten.
Dank ihrer robusten Bauweise und der einfachen Handhabung eignet sich diese Gießform sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Kerzenmacher.
Verwendung:
Die Kerzengießform hat an der Spitze eine Öffnung. Fädeln Sie hier den Docht durch, machen Sie einen Knoten und dichten Sie das Loch mit Abdichtungsmasse oder Klebewachs ab. Danach am andere Ende (Kerzenfuß) den Docht an die Nadelmitte straff knoten, damit der Docht straff und gerade ist. In der Zwischenzeit das Wachs in eine Dose füllen und dieses im Wasserbad erhitzen. Wachs nie direkt im Topf schmelzen, da die Temperatur nicht kontrollierbar ist. Stearin, Farbe oder Duft zusetzen und gut umrühren. Wenn das Gefäß zu heiß geworden ist, kann man es gut mit einem Dosenöffner festhalten und so direkt gießen. Kippen Sie das flüssige Wachs in die Kerzengießform. Lassen Sie den Rest im heißen Wasserbad stehen, damit Sie nachgießen können wenn sich das Wachs zusammenzieht. Zieht sich das Wachs zusammen so füllen Sie die Form immer wieder mit Wachs auf, damit sie am Kerzenboden gerade wird. Nun vollständig erkalten lassen, Knoten an der Kerzenspitze abschneiden und vorsichtig herausziehen. Klappt dies nicht gleich, kann die Kerzengießform in die Tiefkühltruhe gelegt werde. Dadurch zieht sich das Wachs ein bisschen zusammen und man bekommt sie leichter aus der Form heraus.

Es ist vollbracht! Die Kerze kann nun noch nach Belieben verziert werden, z.B. mit Kerzenlack (gemischt mit oder ohne Glitter), Verzierwachsplatten/bändern, Fototransfer-Folie oder einfach mit Buchstaben oder Zahlen.

Die Kerzengießform nach dem Gebrauch für das nächste Gießen gut säubern. Dafür eignet sich der Geschirrspüler oder die Verwendung von Essig.

Entdecken Sie weitere Zubehörteile für perfekte Kerzen

Flachdocht 3x15 gewachst 90cm
  • gewachster Flachdochte 90 cm lang.
  • gewachster Flachdocht Größe 3 x 15.
  • Universell verwendbare, hat keine Brennrichtung. Für reines Bienenwachs nicht geeignet!
  • Empfohlen für Kerzen mit einem Durchmesser von 6 cm bis 8 cm.
  • Zum Einstecken dickflüssige werdende Wachs.
Verwendungsmöglichkeiten:
Zum Einstecken in den abgekühlten, dickflüssige werdende Wachs. Man kann jedes hitzebeständiges Gefäß verwenden. Perfekt natürlich für Kerzengel oder unser Knetwachs.

Produkteigenschaften:
Der Flachdocht wurde aus hochwertigen Garnrohstoffen nach OEKO-TEX® Standard 100 hergestellt, er ist schadstoffgeprüft, gesundheitlich einwandfrei.
Mit gewachsten Dochten ist es leichter Kerzen zu gießen, wo das Gefäß vorher mit Wachs befüllt wird.

Gewachste Dochtmeter haben einige Vorteile, die sie für das Kerzengießen und den Kerzengebrauch attraktiv machen können:

Durch das Wachsen werden die Baumwollfasern des Dochtes stabilisiert und gestärkt. Dies führt zu einem steiferen Docht, der während des Gießens und Aushärtens des Wachses besser seine Form behält.

Der Wachsmantel erleichtert oft das Einfädeln des Dochtes durch den Dochtstab oder die Vorrichtung beim Gießen von Kerzen.

Der Wachsmantel kann dazu beitragen, dass der Docht beim Brennen weniger neigt, zu flimmern oder sich zu teilen. Dies trägt zu einer stabilen Flamme und einer gleichmäßigen Verbrennung bei.

Gewachste Dochtmeter können dazu neigen, weniger Rauch und Ruß zu erzeugen, da der Wachsmantel dazu beiträgt, die Verbrennung zu kontrollieren und zu stabilisieren.

Der Wachsmantel kann die Fähigkeit des Dochtes verbessern, Wachs aufzusaugen, was zu einer besseren Brennleistung führen kann.

Vermeidung von Nachtränken:

In einigen Fällen kann der Wachsmantel genug Wachs absorbieren, um das Vorbehandeln des Dochtes durch den Hersteller zu reduzieren oder sogar zu eliminieren.

Der Wachsmantel kann dem Docht ein glatteres Aussehen verleihen und dazu beitragen, dass er beim Gießen der Kerzen ordentlich und professionell aussieht.

Es ist wichtig zu beachten, dass die Auswahl des Dochtmeters auch von anderen Faktoren wie dem Kerzentyp, der Wachsart und der Kerzengröße abhängt. Gewachste Dochtmeter sind jedoch eine beliebte Wahl für viele Kerzenhersteller aufgrund ihrer Stabilität und ihrer positiven Auswirkungen auf die Brennleistung.

Verwendung:
Hitzebeständiges Gefäß mit flüssigem Wachs füllen und den gewachsten Docht in der Mitte oder mehrere gewachste Docht gleichmäßig platzieren.
Auch geeignet für:

  • Kerzensand
  • Gelkerzen
  • Schwimmkerzen
  • Teelichter
  • Wachskerzen
In Abhängigkeit vom Durchmesser der Kerze empfehlen wir folgende Dochtgrößen:

Flachdocht 3x4 für Kerzen mit einem Durchmesser bis 22 mm
Flachdocht 3x5, 3x6 für Kerzen mit einem Durchmesser bis 30 mm
Flachdocht 3x7, 3x8, 3x9 für Kerzen mit einem Durchmesser bis 40 mm
Flachdocht 3x9, 3x10 für Kerzen mit einem Durchmesser bis 50 mm
Flachdocht 3x11, 3x12, 3x13 für Kerzen mit einem Durchmesser bis 60mm
Flachdocht 3x15 für Kerzen mit einem Durchmesser 60mm bis 80 mm
Flachdocht 3x18, 3x20 für Kerzen mit einem Durchmesser 70 mm bis 100 mm
Flachdocht 3x25 und 3x27 für Kerzen mit einem Durchmesser bis 130 mm

Natürlich ist die Größe des Dochtes immer noch abhängig von dem Wachs welches man verwendet. Aber auch die Kerzenfarbe und die Zugabe des Duftes muss man auch berücksichtigen! Sind die Farben dunkel, sollte der Docht ein bisschen größer sein. Gießt man Kerzen im Glas, kann der Docht ein bisschen kleiner sein. Ausprobieren ist immer gut!

Ab 0,47 €*
Metallpulver Pigment 20ml rotviolett
  • Oberflächenveredelung: Bestäuben Sie die fertige Kerze, die vorher mit Lack überzogen wurde, mit dem rotvioletten Metallpulver für eine spezielle Metalloptik.
  • Pinselauftrag: Verwenden Sie einen weichen Pinsel, um das Pulver gleichmäßig auf die Kerzenoberfläche zu verteilen.
  • Verzierungen: Muster und Designs, Nutzen Sie Schablonen, um das Pulver gezielt in Mustern auf die Kerze aufzutragen.
  • Stempeltechnik: Stempeln Sie mit einer klebenden Substanz ein Muster auf die Kerze und bestäuben Sie es dann mit dem Pulver.
Produktbeschreibung:
Das mikrofeine rotviolette Metallpulver wurde ursprünglich zum „Bronzieren“ von Kerzen, Modellen und anderen Wachsartikeln verwendet. Es eignet sich auch hervorragend zum Einfärben lösungsmittelhaltiger Transparentlacke sowie von Polyester- und Epoxidharzen. Diese Metalllacke oder metallischen Gießharze finden bevorzugt Anwendung in der Schmuckgestaltung.
Das rotviolette Metallpulver besteht aus gemahlenem Bronze, Aluminium oder Kupfer. Durch starkes Erhitzen im Schrühofen wird das Pulver oxidiert, wodurch die winzigen Metallpartikel ihre Farbe ändern und das rotviolette Pigment entsteht. Dieses Pigment eignet sich zum Überstreuen von mit Lack vorbereiteten Oberflächen und ermöglicht das Erzielen einer speziellen Metalloptik.
Eigenschaften:
Dichte: 8,6 g/cm³
Schmelzpunkt: 271,3 °C
Löslichkeit in Wasser: unlöslich
CLP-Einstufung: Achtung! Nicht erhitzen.
Mischverhältnisse:
Lösungsmittelhaltige Lacke / Klebstoffe: 2 - 4 %
Wässrige Dispersionen und Polymere: 2 - 6 %
Hinweis:
Nicht in flüssiges Wachs mischen: Das rotviolette Metallpulver sollte nicht in flüssiges Wachs gemischt werden, da es sich nach unten absetzen könnte oder den Docht verstopfen würde.

4,49 €*
Kerzenfarbe Pigment orange / Karotte 10g
  • Kerzenfarbe "Karotte" ein Orangeton von bekro zum Kerzengießen
  • geeignet zum Einfärben von Kerzenwachs, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen
  • Inhalt: 10 g für ca. 5 kg Wachs je nach gewünschter Farbintensität
  • Granulat, löst es sich schnell auf
  • lichtstabil und nicht fettend
Verwendungsmöglichkeiten:
Wunderschöne und kräftige Kerzenfarbe. Eingefärbtes Wachsgranulat zum Einfärben von Kerzenwachs, Kerzengel, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen. Sie eröffnet Ihnen viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten beim Kerzengießen.

Produkteigenschaften:
Die zu verwendende Menge der Farbe ist abhängig von der gewünschten Farbintensität.
Sie lässt sich besonders einfach dosieren und löst sich sehr gut im flüssigem Wachs auf.
Sie ist lichtstabil und nicht fettend. Das bedeutet, wenn Sie die Kerze auch auf einem weißen Tuch oder ähnlichem einige Zeit stehen lassen können, ohne das die Kerze Rückstände hinterlässt.
Die Farbe enthält keine Fettsäuren, aber Triglyceride. Die verwendeten Triglyceride sind pflanzlichen Ursprungs (Ölpalme), aber RPSO SG zertifiziert.
Verwendung:
Geben Sie je nach gewünschter Farbintensität nach Ihren Vorstellungen Farbe in das geschmolzene Wachs. Während des Zugebens der Farben sollten Sie umrühren um eine gleichmäßige Färbung zu erhalten.
Die Kerzenfarben können in der geschmolzenen Wachsmasse beliebig untereinander vermischt werden. Da es feines Granulat ist, löst es sich schnell auf und man kann jeden gewünschten Farbton erreichen.
Man benötigt ca. 2 g Farbe für 1 kg Wachs.

Inhalt: 10 g (0,27 €* / 1 g)

Ab 2,69 €*
Kerzenfarbe Pigment rot / Merlot, Berries and Spices 10g
  • Trendfarbe "Merlot, Berries & Spices" ein (Merlot, Beeren und Gewürze) Rotton von bekro zum Kerzengießen
  • geeignet zum Einfärben von Kerzenwachs, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen
  • Inhalt: 10 g für ca. 5 kg Wachs je nach gewünschter Farbintensität
  • Granulat, löst es sich schnell auf
  • lichtstabil und nicht fettend
Verwendungsmöglichkeiten:
Wunderschöne und kräftige Kerzenfarbe. Eingefärbtes Wachsgranulat zum Einfärben von Kerzenwachs, Kerzengel, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen. Sie eröffnet Ihnen viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten beim Kerzengießen.

Produkteigenschaften:
Die zu verwendende Menge der Farbe ist abhängig von der gewünschten Farbintensität.
Sie lässt sich besonders einfach dosieren und löst sich sehr gut im flüssigem Wachs auf.
Sie ist lichtstabil und nicht fettend. Das bedeutet, wenn Sie die Kerze auch auf einem weißen Tuch oder ähnlichem einige Zeit stehen lassen können, ohne das die Kerze Rückstände hinterlässt.
Die Farbe enthält keine Fettsäuren, aber Triglyceride. Die verwendeten Triglyceride sind pflanzlichen Ursprungs (Ölpalme), aber RPSO SG zertifiziert.
Verwendung:
Geben Sie je nach gewünschter Farbintensität nach Ihren Vorstellungen Farbe in das geschmolzene Wachs. Während des Zugebens der Farben sollten Sie umrühren um eine gleichmäßige Färbung zu erhalten.
Die Kerzenfarben können in der geschmolzenen Wachsmasse beliebig untereinander vermischt werden. Da es feines Granulat ist, löst es sich schnell auf und man kann jeden gewünschten Farbton erreichen.
Man benötigt ca. 2 g Farbe für 1 kg Wachs. Um ein intensives Weinrot zu erhalten, sind 3-4g Farbe auf 1 Kilo Wachs zu empfehlen.

Inhalt: 10 g (0,27 €* / 1 g)

Ab 2,69 €*
Kerzenfarbe Pigment rot / Jardin Méditerranéem 10g
  • Trendfarbe "Jardin Méditerranée" ein (Mediterraner Garten) Rosa/Pink Ton von bekro zum Kerzengießen
  • geeignet zum Einfärben von Kerzenwachs, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen
  • Inhalt: 10 g für ca. 5 kg Wachs je nach gewünschter Farbintensität
  • Granulat, löst es sich schnell auf
  • lichtstabil und nicht fettend
Verwendungsmöglichkeiten:
Wunderschöne und kräftige Kerzenfarbe. Eingefärbtes Wachsgranulat zum Einfärben von Kerzenwachs, Kerzengel, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen. Sie eröffnet Ihnen viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten beim Kerzengießen.

Produkteigenschaften:
Die zu verwendende Menge der Farbe ist abhängig von der gewünschten Farbintensität.
Sie lässt sich besonders einfach dosieren und löst sich sehr gut im flüssigem Wachs auf.
Sie ist lichtstabil und nicht fettend. Das bedeutet, wenn Sie die Kerze auch auf einem weißen Tuch oder ähnlichem einige Zeit stehen lassen können, ohne das die Kerze Rückstände hinterlässt.
Die Farbe enthält keine Fettsäuren, aber Triglyceride. Die verwendeten Triglyceride sind pflanzlichen Ursprungs (Ölpalme), aber RPSO SG zertifiziert.
Verwendung:
Geben Sie je nach gewünschter Farbintensität nach Ihren Vorstellungen Farbe in das geschmolzene Wachs. Während des Zugebens der Farben sollten Sie umrühren um eine gleichmäßige Färbung zu erhalten.
Die Kerzenfarben können in der geschmolzenen Wachsmasse beliebig untereinander vermischt werden. Da es feines Granulat ist, löst es sich schnell auf und man kann jeden gewünschten Farbton erreichen.
Man benötigt ca. 2 g Farbe für 1 kg Wachs.

Inhalt: 10 g (0,27 €* / 1 g)

Ab 2,69 €*
Kerzenfarbe Pigment rot neon10g
  • Kerzenfarbe "neonrot" von bekro zum Kerzengießen
  • geeignet zum Einfärben von Kerzenwachs, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen
  • Inhalt: 10 g für ca. 5 kg Wachs je nach gewünschter Farbintensität
  • Granulat, löst es sich schnell auf
  • lichtstabil und nicht fettend
Verwendungsmöglichkeiten:
Wunderschöne und kräftige Kerzenfarbe. Eingefärbtes Wachsgranulat zum Einfärben von Kerzenwachs, Kerzengel, Überziehen von Kerzen oder zum Kerzenziehen. Sie eröffnet Ihnen viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten beim Kerzengießen.

Produkteigenschaften:
Die zu verwendende Menge der Farbe ist abhängig von der gewünschten Farbintensität.
Sie lässt sich besonders einfach dosieren und löst sich sehr gut im flüssigem Wachs auf.
Sie ist lichtstabil und nicht fettend. Das bedeutet, wenn Sie die Kerze auch auf einem weißen Tuch oder ähnlichem einige Zeit stehen lassen können, ohne das die Kerze Rückstände hinterlässt.
Die Farbe enthält keine Fettsäuren, aber Triglyceride. Die verwendeten Triglyceride sind pflanzlichen Ursprungs (Ölpalme), aber RPSO SG zertifiziert.
Verwendung:
Geben Sie je nach gewünschter Farbintensität nach Ihren Vorstellungen Farbe in das geschmolzene Wachs. Während des Zugebens der Farben sollten Sie umrühren um eine gleichmäßige Färbung zu erhalten.
Die Kerzenfarben können in der geschmolzenen Wachsmasse beliebig untereinander vermischt werden. Da es feines Granulat ist, löst es sich schnell auf und man kann jeden gewünschten Farbton erreichen.
Man benötigt ca. 2 g Farbe für 1 kg Wachs.

Inhalt: 10 g (0,20 €* / 1 g)

Ab 1,99 €*
Kerzenwachs-Granulat 1kg
  • Paraffinwachsgranulat (1 Kilo) wird in einer 1-kg-Papiertüte geliefert.
  • Hochwertiges, schneeweißes Wachsgranulat (entölt) auf Paraffinbasis, speziell für die Kerzenherstellung geeignet.
  • Es kann mit allen Wachsfarbpigmenten eingefärbt werden.
  • Der Schmelzpunkt liegt zwischen 56°C und 58°C und es kann mit Kerzenstearin und Bienenwachs vermischt werden.
Anwendung:
Kerzenherstellung ist wahrscheinlich eine der häufigsten Verwendungen für Paraffinwachsgranulat. Es wird geschmolzen und in Formen gegossen, um Kerzen herzustellen. In handwerklichen Projekten kann Paraffinwachsgranulat verwendet werden, um farbige Kerzen, Seifen oder sogar Badebomben herzustellen. In der Schmuckherstellung kann es dazu verwendet werden, Modelle für Gießverfahren herzustellen, um Schmuckstücke zu formen. In der Industrie wird Paraffinwachsgranulat in verschiedenen technischen Anwendungen verwendet, beispielsweise als Schmiermittel oder zur Beschichtung von Papierprodukten.
Verarbeitung:
Gießen Sie nun das flüssige Wachs in die Gießform. Rühren Sie vor dem Gießen nochmals gut um, da sich die Farbe oft am Boden absetzt.

Achten Sie darauf, dass die Gießform vor dem Gießen geradesteht und nicht wackelt. Gießen Sie langsam und vorsichtig, damit nichts überläuft.
Behalten Sie immer einen kleinen Rest des Wachses zurück, da die Kerze beim Erkalten einfällt und Sie daher nachgießen müssen, um den Kerzenfuß plan zu halten. Lassen Sie die Kerzen abkühlen; es geht schneller im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe.
Der entstandene Hohlraum am Kerzenfuß muss regelmäßig nachgegossen werden. Nach dem vollständigen Erkalten der Kerze schneiden Sie den Knoten an der Kerzenspitze ab und ziehen die Kerze aus der Form. Wenn dies schwierig ist, lassen Sie heißes Wasser über die Form laufen oder legen Sie sie für einige Zeit in die Tiefkühltruhe.
Schneiden Sie anschließend den Docht am Kerzenfuß ab und Ihre erste selbst gegossene Kerze ist fertig!

Danach stecken Sie das andere Ende des Dochts (das am Kerzenfuß sein wird) zwischen zwei Schaschlik-Stäbchen, die am Ende jeweils mit Gummis zusammengehalten werden, in der Mitte durch und ziehen ihn straff und gerade.

Die einfachste Methode ist, das Wachs in eine Dose zu füllen und diese im Wasserbad zu erhitzen.
Das Wachs sollte niemals direkt im Topf geschmolzen werden, da die Temperatur nicht kontrollierbar ist. Geben Sie die gewünschte Menge Wachs in ein Gefäß, setzen Sie es in ein Wasserbad und erhitzen Sie es langsam. Fügen Sie Stearin, Farbe oder Duft hinzu und rühren Sie gut um. Wenn das Gefäß zu heiß wird, können Sie es sicher mit einem Dosenöffner halten und das Wachs direkt gießen. Verwenden Sie wenn möglich mehrere Gießformen für einen Durchgang.
Wenn die Gießform eine Öffnung für den Docht an der Spitze hat, fädeln Sie diesen durch, machen einen Knoten und dichten das Loch mit Abdichtungsmasse oder Klebewachs ab (beides ist bei uns im Shop unter Zubehör erhältlich).

Das Kerzenwachs/Paraffin eignet sich zum Gießen von Kerzen und sollte idealerweise mit Stearin gemischt werden, um das Rußen der Kerze zu verhindern.
Es eignet sich für freistehende Kerzen sowie Kerzen im Glas. Unsere Wachsfarbpigmente eignen sich gut zum Färben des Wachses.

Ab 5,92 €*
Stearin-Kristall-Struktur Perlen 1kg
  • 1 kg Stearinperlen, weiß, pflanzlichen Ursprungs, speziell für die Kerzenherstellung mit einer dreifach gepressten Kristallstruktur.
  • Es ist möglich, das Kerzenstearin mit andren Wachssorten zu mischen, um die Brennzeit zu verlängern oder ein gleichmäßigeres Brennverhalten fördern.
  • Der Schmelzpunkt beträgt 54°C bis 57°C, und die optimale Gießtemperatur liegt zwischen 75°C und 80°C.
  • Dieses Produkt eignet sich für die Herstellung reiner Stearinkerzen mit einer ausgeprägten Kristallstruktur an der Oberfläche.
Produkteigenschaften:


Dieses Produkt kann für reine Stearinkerzen mit einer ausgeprägten Kristallstruktur an der Oberfläche verwendet werden. Durch das Vermischen von 10% bis 20% Kerzenstearin mit Wachsgranulat oder anderen Wachssorten erhalten die Kerzen eine schöne Farbe und eignen sich auch zum Gießen in Glas und anderen Behältern.

Darüber hinaus verbessert sich gleichzeitig die Brenneigenschaft und Brenndauer der Kerze. Zum Aushärten lassen empfiehlt es sich, die Kerze bei Zimmertemperatur zu belassen.

Verarbeitung:
Eine einfache Methode ist es, das Stearin in ein hitzebeständiges Gefäß zu füllen und dieses dann in einem Wasserbad langsam zu erhitzen. Es wird dringend empfohlen, das Wachs niemals direkt im Topf zu schmelzen, da die Temperatur schwer kontrollierbar ist.

Sobald das Stearin in das Gefäß gegeben wurde, setzen Sie dieses in das Wasserbad ein und erhitzen es langsam.
Während des Erhitzens können Farbstoffe oder Duftstoffe hinzugefügt und gründlich umgerührt werden.

Diese pflanzliche Wachsmischung eignet sich besonders gut für Kerzen in Gläsern oder Behältern, da sie kaum schrumpft. Wenn Sie jedoch eine freistehende Kerze gießen möchten, empfehle ich die Verwendung von Formen aus recyceltem Polycarbonat. Aus diesen Formen lässt sich das Stearin leicht entfernen, ohne dass zusätzliches Schrumpfwachs benötigt wird.
Es lässt sich auch gut mit unseren Kerzenfarben einfärben.

Um ein Überhitzen des Gefäßes zu vermeiden, kann es mit einem Dosenöffner festgehalten und das Stearin direkt aus dem Gefäß gegossen werden.

Es ist ratsam, mehrere Gießformen gleichzeitig zu verwenden, falls möglich. Falls die Gießform eine Öffnung für den Docht an der Spitze hat, kann dieser durchgefädelt und mit Abdichtungsmasse oder Klebewachs abgedichtet werden (beides in unserem Zubehör erhältlich).
Anschließend wird das andere Ende des Dochts, das sich am Boden der Kerze befinden wird, zwischen zwei Schaschlik-Stäbchen platziert, die jeweils mit Gummibändern zusammengehalten werden, um den Docht straff und gerade zu halten.

Das flüssige Stearin wird nun langsam und vorsichtig in die Gießform gegossen.
Vor dem Gießen sollte das Stearin noch einmal gründlich umgerührt werden, da sich die Farbe oft am Boden absetzt. Achten Sie darauf, dass die Gießform während des Gießens geradesteht und nicht wackelt. Wenn das Stearin an der Luft erstarrt, bilden sich deutliche Höhenunterschiede in den Kristallen, was eine Art 3D-Relief erzeugt (siehe Foto). In einer Gießform ist dies nicht möglich, daher bleibt die Oberfläche glatt, aber es bilden sich schneekristallähnliche 2D-Strukturen, die anders aussehen.
Nachdem die Kerze vollständig abgekühlt ist, schneiden Sie den Docht an der Spitze ab und ziehen Sie die Kerze aus der Form. Wenn dies schwierig ist, können Sie heißes Wasser über die Form laufen lassen, um das Entfernen zu erleichtern. Schneiden Sie dann den Docht am Boden der Kerze ab, und Ihre erste selbst gegossene Kerze ist fertig!

Ab 6,29 €*
Neu
Bienenwachs-Granulat 500g
  • 500g 100% reines, gereinigtes Bienenwachs, speziell zur Kerzenherstellung geeignet.
  • Bienenwachsdocht wird empfohlen.
  • Optimale Schmelztemperatur ca. 60-90°C.
  • Beim Abbrennen entstehen kein Ruß und keine Gerüche.
Anwendung:


Eine einfache Methode besteht darin, das Wachs in einer Dose
im Wasserbad zu erhitzen. Vermeiden Sie es, das Wachs direkt im Topf zu
schmelzen, da die Temperatur nicht kontrollierbar ist.
Gießen Sie das
Bienenwachs in ein geeignetes Gefäß und setzen Sie es in das Wasserbad ein,
wobei Sie es langsam erwärmen. Mischen Sie Farbe oder Duft nach Belieben und
rühren Sie gründlich um. Falls das Gefäß zu heiß wird, können Sie es sicher mit
einem Dosenöffner halten und das Wachs direkt eingießen. Verwenden Sie, falls
möglich, mehrere Gießformen für einen gleichmäßigen Prozess. Falls die Gießform
eine Öffnung für den Docht an der Spitze hat, ziehen Sie den Docht hindurch,
knoten Sie ihn und verschließen Sie das Loch mit Abdichtungsmasse oder
Klebewachs (beides erhältlich in unserem Zubehör). Anschließend stecken Sie das
andere Ende des Dochtes (das am Kerzenfuß sein wird) zwischen zwei
Schaschlik-Stäbchen, die jeweils am Ende mit Gummis zusammengehalten werden,
und ziehen Sie ihn straff und gerade.


Gießen Sie nun das flüssige Wachs in die Gießform. Rühren
Sie vor dem Gießen nochmals gründlich um, da sich die Farbe oft am Boden
absetzt. Achten Sie darauf, dass die Gießform vor dem Gießen stabil steht und
nicht wackelt. Gießen Sie langsam und behutsam. Behalten Sie stets einen
kleinen Rest des Wachses zurück, da die Kerze beim Erkalten leicht einsinkt und
Sie daher nachgießen müssen, um den Kerzenfuß eben zu halten. Lassen Sie die
Kerzen abkühlen; dies geht schneller im Kühlschrank oder in der Tiefkühltruhe.


Der entstandene Hohlraum am Kerzenfuß sollte regelmäßig
nachgegossen werden. Nachdem die Kerze vollständig ausgehärtet ist, schneiden
Sie den Knoten an der Kerzenspitze ab und entfernen Sie die Kerze aus der Form.
Falls dies schwierig ist, lassen Sie heißes Wasser über die Form laufen.
Schneiden Sie anschließend den Docht am Kerzenfuß ab, und Ihre erste selbst
gegossene Kerze ist fertig!
Eigenschaften:


Bienenwachs ist eine beliebte Wahl für das Kerzengießen und
weist spezifische Merkmale auf, die es besonders geeignet machen:


Niedriger Schmelzpunkt: Bienenwachs hat einen
vergleichsweisen niedrigen Schmelzpunkt, der normalerweise zwischen 62°C und
64°C liegt. Dadurch lässt es sich einfach schmelzen und zu Kerzen gießen.


Natürlicher Duft: Beim Brennen der Kerzen verströmt
Bienenwachs einen angenehmen, natürlichen Duft, der oft als mild, süß und
honigartig beschrieben wird.


Langanhaltende Brenndauer: Kerzen aus Bienenwachs brennen in
der Regel langsamer und länger als solche aus Paraffinwachs. Dies macht sie zu
einer umweltfreundlichen Option, da sie seltener ersetzt werden müssen.


Sauberer Brennprozess: Bienenwachskerzen brennen sauberer
als Kerzen aus Paraffinwachs und erzeugen weniger Ruß und Rauch, was die
Luftqualität in Innenräumen verbessert.


Charakteristische Farbe: Bienenwachs hat eine typische,
leicht gelbliche bis bräunliche Farbe, die oft beibehalten wird und den Kerzen
ein warmes und ansprechendes Aussehen verleiht.


Leichte Formbarkeit: Bienenwachs ist leicht formbar, was es
einfach macht, Kerzen in verschiedenen Formen und Designs herzustellen. Es kann
auch leicht gefärbt werden, um verschiedene Farbtöne zu erzielen.


Gute Haftung: Bienenwachs haftet gut an Kerzenwickeln, was
das Wickeln und Gießen von Kerzen erleichtert.


Umweltfreundlich und biologisch abbaubar: Bienenwachs ist
ein nachwachsender Rohstoff und biologisch abbaubar, was es zu einer
umweltfreundlichen Option im Vergleich zu einigen anderen Wachsen macht.


Natürlich antibakteriell und hypoallergen: Bienenwachs
enthält natürliche antibakterielle Eigenschaften und ist in der Regel gut
verträglich, was es zu einer guten Wahl für Menschen mit allergischen
Reaktionen macht.


Diese Eigenschaften machen Bienenwachs zu einer beliebten
Wahl für Menschen, die Wert auf Natürlichkeit, Umweltverträglichkeit und ein
angenehmes Dufterlebnis legen. Beachten Sie jedoch, dass Bienenwachs in der
Regel teurer ist als Paraffinwachs, da es aufwändiger in der Gewinnung ist.


Inhalt: 0.5 kg (17,58 €* / 1 kg)

Ab 8,79 €*
Bain-Marie Schmelztopf
  • Bain-Marie-Schmelztopf z. B. für ca. 1,4 kg Wachs, Seife oder Schokolade
  • Er ist doppelwandig und aus Edelstahl, der Schmelztopf ist leidet nicht für den Induktionsherd geeignet!
  • muss mit 250ml Wasser befüllt werden.
  • es ertönt ein Pfeifsignal bei kochendem Wasser, inklusive Deckel
  • bei 1,4 kg Wachs ist eine Schmelzzeit von ca 20-25 Min zu rechnen.
Produkteigenschaften :
Wenn Seife oder Wachs in der Mikrowelle geschmolzen wird, muss vorher das Etikett von der Packung entfernt und die geöffnete Seifenpackung (ohne Deckel) hinein gestellt werden. Alternativ kann die Seife oder das Wachs auch in diesem Schmelztopf Bain Marie auf der heißen Herdplatte geschmolzen werden. Das ist praktisch, weil der Topf durch die seitliche Einfüllöffnung mit 250 ml Wasser befüllt wird. Das bietet den Vorteil, dass sich das Wasser unter und an der Seite des Schmelztopfes befindet. Der Topf kann deshalb auf jeder Heizquelle (Herdplatte, Gas- oder Ceranfeld, leider nicht für den Induktionsherd) erhitzt werden. Das heiße Wasser sorgt allseitig für das Schmelzen des darin eingefüllten Schmelzgutes und verhindert ein Anbrennen, weil es niemals eine Temperatur über 98°C erreicht. Kocht das Wasser, ertönt ein Pfeifsignal, so kann die Temperatur heruntergedreht werden.

Der Bain-Marie Schmelztopf überzeugt durch einzigartige Vorteile!
Der Schmelztopf ist leidet nicht für den Induktionsherd geeignet!

30,49 €*
Schmelzkelle für Wasserbad
  • Schmelzkelle aus Kunststoff
  • 250 ml Fassungsvermögen
  • für Töpfe bis 20 cm Durchmesser.
  • beidseitige Gießvorrichtung
  • Schmelzkelle steht durch Stützen an der Außenseite
Verwendungsmöglichkeiten:
Schmelzkelle ideal zum Schmelzen von Wachs, Seife und Schokolade im Wasserbad. Die Schmelzkelle ist lebensmittelecht.
Man kann die Flüssigkeit beidseitig ausgießen, geeignet für Rechts- und Linkshänder.

Produkteigenschaften:
Die Innenseite ist sehr glatt und pflegeleicht.
Dank der Stützen, kann die Kelle auch frei stehend (kippt nicht).
Sie hat eine Temperaturbeständigkeit bis 120° C und lebensmittelecht.

7,49 €*
Schmelztopf mit Griff 400ml
  • Schmelztopf mit Griff aus Edelstahl von Dr. Oetker
  • 400 ml Fassungsvermögen, Maße 26 cm x 14 cm und 5,5 cm Tief
  • für Töpfe bis ca. 25 cm Durchmesser.
  • beidseitige Gießvorrichtung, Lebensmittelecht
  • Schmelzkelle steht durch seinen flachen Boden
Verwendungsmöglichkeiten:

Dieser Schmelztopf vielseitig einsetzbar, ideal zum Schmelzen von Wachs, Seife oder auch Schokolade im Wasserbad. Man kann die Flüssigkeit beidseitig ausgießen, geeignet für Rechts- und Linkshänder.

Produkteigenschaften:

Der Schmelztopf ist lebensmittelecht und einfach zu reinigen. Dank des flachen Bodens, kann die Kelle auch frei stehen (kippelt nicht).Sie ist temperaturbeständig bis 400°C und lebensmittelecht. Schmelztopf darf auf oder an offener Flamme nicht verwendet werden.

16,99 €*
Kerzen-Glanzlack 25ml
  • Kerzenlack - Glänzend 25 ml
  • geruchslos
  • ohne Rauchbelästigung
  • schadstofffrei hergestellt
  • Serviettenkleber geeignet mischbar mit Glitter
Verwendungsmöglichkeiten:
Der Kerzenlack ist dickflüssig und ist für das direkte lackieren von Kerzen.
Für Serviettenkleber geeignet mischbar mit Glitter .

Produkteigenschaften:
Dieser Lack vollkommen schadstofffrei hergestellt, nach dem trocknen ist der Lack nicht mehr wasserlöslich. Überzieht die Kerzen mit einer schützender Lackschicht.

Anwendung:
Einfach die Kerzen mit dem Kerzenlack bepinseln oder auch mit einem Tusch betupfen. Der Kerzen lack kann vorher mit Glitter gemischt werden, so kann das Glitter gleichmäßig aufgetragen werden. Ihrer Kreativität ist da keine Grenzen gesetzt.

Inhalt: 25 ml (0,18 €* / 1 ml)

4,39 €*