08.01.20

blog_fuer_nachhaltige_bien_18

für nachhaltige Bienenwachstücher, selbst gemachte Naturkosmetiker, Salben , Lippenbalsam, Kerzen oder zur Leder und Holzpflege

DIY-Anleitung für selbstgemachte, nachhaltige Bienenwachstücher


Vorbereitung des Stoffes:
Waschen Sie den Stoffzuschnitt gründlich, trocknen Sie ihn und bügeln Sie ihn, um Falten zu entfernen und eine glatte Oberfläche zu gewährleisten.
Benötigte Materialien:
  • 100% reines weißes Bienenwachs
  • Zickzackschere
  • Stoffzuschnitt (rosa gepunktet)
  • Schneiderkreide
  • Vorlage Kreis aus Pappe
    Backpapier
  • Bügeleisen
Zuschneiden des Stoffkreises:
Legen Sie die Vorlage des Kreises aus Pappe auf den Stoffzuschnitt.
Verwenden Sie die Schneiderkreide, um den Kreis auf dem Stoff vorzuzeichnen.
Schneiden Sie den Kreis mit einer Zickzackschere entlang der vorgezeichneten Linie aus.
Vorbereitung für das Wachs:
Legen Sie einen Bogen Backpapier auf eine Bügelunterlage.
Platzieren Sie den zugeschnittenen Stoffkreis auf dem Backpapier.
Auftragen des Bienenwachses:
Verteilen Sie 100% reine weiße Bienenwachslinsen gleichmäßig auf dem Stoffkreis. Die Menge des Wachses hängt von der Dicke des Stoffes ab.
Versiegelung des Wachses:
Decken Sie den Stoffkreis mit einem weiteren Bogen Backpapier ab, um das Bügeleisen zu schützen.
Erhitzen Sie das Bügeleisen auf mittlere Hitze.
Bügeln Sie mit dem Bügeleisen von der Mitte nach außen über den Stoffkreis, bis das Wachs gleichmäßig geschmolzen und auf dem gesamten Stoff verteilt ist.
Drehen Sie den Stoff mit den Backpapierbögen um und bügeln Sie von der anderen Seite darüber, um eine gleichmäßige Versiegelung zu erreichen.
Fertigstellung des Bienenwachstuchs:
Entfernen Sie vorsichtig das obere Backpapier.
Lassen Sie das Bienenwachstuch abkühlen und aushärten.
Verwendung des Bienenwachstuchs:
Verwenden Sie das Bienenwachstuch, um Schüsseln abzudecken oder Lebensmittel einzupacken. Drücken Sie es dazu mit der warmen Hand an, um eine bessere Versiegelung zu erzielen.
Zur Reinigung können Sie das Bienenwachstuch einfach mit einem feuchten Tuch abwischen.
Das Bienenwachstuch kann mehrmals verwendet werden. Nach Bedarf kann es erneut mit Bienenwachs versiegelt werden.
Für eine nachhaltige Umwelt....