Händewaschen: Ist Händedesinfektionsmittel so wirksam wie das Waschen mit Seife?

Angesichts des nachlassenden Coronavirus-Ausbruchs konzentriert sich dieser Newsletter auf die Handhygiene und die dringend benötigte Hand- und Körperpflege, um sich in dieser unberechenbaren Zeit und dem, was in naher Zukunft zu erwarten ist, weiter zu schützen. 

 

Händewaschen: Ist Händedesinfektionsmittel so wirksam wie das Waschen mit Seife?

Strikte Handhygiene und regelmäßiges, längeres Waschen der Hände waren noch nie so wichtig wie im Moment, vor allem, da der größte Teil der Welt wegen der Verbreitung des Coronavirus eingeschlossen ist. In diesem Blog untersucht Stephenson die Lösungen zur Erhaltung der Gesundheit und Sicherheit der Verbraucher und geben einen Einblick in Handdesinfektionsmittel, Seifen, die die Ausbreitung des Virus bekämpfen.

 Händewaschen ist ein Lösungsvorschlag gegen Viren

Das Sauberhalten der Hände ist einer der wichtigsten Schritte, die wir unternehmen können, um Krankheiten und die Verbreitung von Keimen zu vermeiden. Viele Krankheiten und Zustände werden dadurch verbreitet, dass man sich die Hände nicht mit Seife und sauberem, fließendem Wasser wäscht. Aber warum ist dies eine bevorzugte Lösung?

Regierungsstellen wie der NHS (National Health Service, Vereinigtes Königreich) und CDC (Centers for Disease Control and Prevention, USA) empfehlen das Händewaschen mit Seife und Wasser, wann immer dies möglich ist, da es uns vor und vor der weiteren Verbreitung von Viren, Keimen usw. schützt. Wenn jedoch Seife und Wasser nicht verfügbar sind, hilft auch die Verwendung eines Händedesinfektionsmittels mit mindestens 60% Alkohol.

Die Händehygiene war ein wichtiger Teil der globalen Reaktion auf das internationale Auftreten von COVID-19. Die praktizierte Handhygiene, zu der hauptsächlich die Verwendung von Seife und alternativ alkoholhaltigem Einreiben der Hände gehört, ist eine einfache, aber wirksame Methode, um die Verbreitung von Krankheitserregern und Infektionen zu verhindern.  

Händedesinfektionsmittel vs. Handseife und Wasser

Handdesinfektionsmittel auf Alkoholbasis sind eine schnelle und bequeme Lösung, um die Zahl der Mikroben auf den Händen zu reduzieren. In manchen Situationen eliminieren sie jedoch nicht alle Arten von Keimen. Seife und Wasser sind wirksamer als Handdesinfektionsmittel, um bestimmte Arten von Keimen, wie Cryptosporidium, Norovirus und Clostridium difficile, zu entfernen. Obwohl Handdesinfektionsmittel auf Alkoholbasis bei richtiger Anwendung viele Arten von Mikroben sehr effektiv inaktivieren können, besteht die Möglichkeit der Unwirksamkeit, da die Menschen möglicherweise nicht genügend Desinfektionsmittel verwenden oder sie sogar abwischen, bevor sie getrocknet sind und eine Chance hatten, zu wirken.

Handdesinfektionsmittel funktionieren gut in klinischen Einrichtungen wie Krankenhäusern, wo die Hände mit Keimen in Kontakt kommen, sind aber im Allgemeinen nicht wirksam, wenn die Hände mit Schmutz bedeckt, stark verschmutzt oder fettig sind beim Umgang mit Lebensmitteln, beim Sport, bei der Gartenarbeit, bei Bauarbeiten, beim Heimwerken, bei Aktivitäten im Freien usw.

Viele Studien haben ergeben, dass Desinfektionsmittel mit einer Alkoholkonzentration zwischen 60-95% Keime wirksamer abtöten als solche mit einer niedrigeren Alkoholkonzentration oder nichtalkoholische Handdesinfektionsmittel. Handdesinfektionsmittel ohne 60-95% Alkohol funktionieren möglicherweise bei vielen Keimarten nicht gleich gut und reduzieren lediglich das Wachstum der Keime, anstatt sie vollständig abzutöten.

Wasserlose antibakterielle Handdesinfektionsmittel werden in der Öffentlichkeit als wirksames Mittel zur Reinigung der Hände vermarktet, wenn herkömmliche Seife und Wasser nicht verfügbar sind. Einige Hersteller behaupten, dass Desinfektionsmittel 99,9% der Keime abtöten, obwohl Forschungsstudien darauf hindeuten, dass dies nicht unbedingt der Fall ist.

In Bezug auf Verfahren für Lebensmitteldienstleistungen empfiehlt die Food and Drug Administration, Handdesinfektionsmittel nicht anstelle von Handseife und -wasser, sondern in Verbindung mit Handseife und -wasser zu verwenden. Wenn Handdesinfektionsmittel verwendet werden, ist es im Allgemeinen am besten, die Hände vor der Anwendung des Desinfektionsmittels mit einem Handtuch oder Tuch abzuwischen, um so viel Schmutz und Öl wie möglich zu entfernen.

Sind antibakterielle Seifen wirksamer?

Forschungen über die Verwendung von antibakteriellen Seifen für Verbraucher haben gezeigt, dass einfache Seifen bei der Reduzierung bakterienbedingter Krankheiten genauso wirksam sind wie antibakterielle Seifen. Tatsächlich kann die Verwendung von antibakteriellen Seifenprodukten für Verbraucher die bakterielle Resistenz gegen Antibiotika bei einigen Bakterien erhöhen. Andere Studien deuten darauf hin, dass ultrasaubere Umgebungen und die anhaltende Verwendung von antibakteriellen Seifen und Handdesinfektionsmitteln die richtige Entwicklung des Immunsystems bei Kindern hemmen können.

Im September 2016 verbot die US Food and Drug Administration die Vermarktung von rezeptfreien antibakteriellen Produkten, die mehrere Inhaltsstoffe wie Triclosan und Triclocarban enthalten. Triclosan in antibakteriellen Seifen und anderen Produkten wurde mit der Entwicklung bestimmter Krankheiten in Verbindung gebracht.

 Stephenson setzt seine Innovationen zur Bekämpfung des Coronavirus fort

Stephenson bietet hochwertige Reinigungsprodukte zur Bekämpfung des Coronavirus an. Unser Angebot umfasst Crystal (Schmelz- und Gießseifen), Extrudierte (Seifennudeln), Flüssigseifen und Produkte auf Tensidbasis, die ionischer Natur sind. Alle unsere Produkte auf Seifenbasis Crystal, Extrudierte und Flüssigseifen sind anionisch und bieten eine wirksame Reinigung. Unsere tensidbasierten Produkte Syndopal, Körperwaschmittel und Konzentrate sind ebenfalls wirksam und haben mildere Eigenschaften.

 Die Nachfrage nach Stephenson-Seifengrundlagen ist stark gestiegen, da der Bedarf an Hygieneprodukten weltweit zunimmt. Das technische Team hat sogar eine brandneue Flüssigseifenbasis, Liquid Soap 2020, entwickelt, um die Nachfrage zu befriedigen, die in nur zwei Wochen lieferbar ist.

 Liquid Soap 2020 wurde speziell als Allzweck-Flüssigseife formuliert, die sich sowohl für die Körperpflege, wie Hand- und Körperwäsche, als auch für die Mehrzweckreinigung von harten Oberflächen und Böden eignet. Die aus natürlichen Pflanzenölen hergestellte Seife ist gebrauchsfertig und wird bereits an mehrere Händler in unseren etablierten internationalen Netzwerken geliefert.

 Wir haben auch eine vollständig natürliche und organische Seife namens Flüssigseife 105, die COSMOS & USDA NOP-zertifiziert ist, für Marken, die sich auf solche Ansprüche konzentrieren. Dieses Produkt hat sich auf dem globalen Markt etabliert und ist bei Herstellern und Formulierern gleichermaßen beliebt.

 Wenn Sie weitere Informationen wünschen, kontaktieren Sie Stephenson: 

https://www.stephensonpersonalcare.com

E-Mail:  hello@stephensongroup.co.uk

 

 

 

 

 

 

 


Passende Artikel
Liquid Soap 105 Liquid Soap 105
Inhalt 5 kg (7,50 € * / 1 kg)
37,48 € *