Schwarze Glycerinseife als Beispiel für gelebte Entwicklungshilfe

Informationen zu unserer neuen schwarzen Glycerinseife

Der Hersteller Stephenson Personal Care, von dem wir unsere Glycerinseife beziehen, hat zu seinem neuen Produkt schwarze Glycerinseife (African Black Soap) Hintergrundinformationen zur Verfügung gestellt, die wir ins deutsche übersetzt haben und ihnen gerne zur Verfügung stellen möchten.

Das englische Original des nachfolgenden Artikels finden Sie hier.

Stephenson Personal Care leistet Teamarbeit mit AfriKids

AfriKids ist eine Kinderrechtsorganisation, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, das Leben der am stärksten gefährdeten und benachteiligten Kinder in Ghana zu verbessern. Die Schwerpunkte der Wohltätigkeitsorganisation sind:

  • die von der Gemeinde formulierten Wünsche und Belange aufzunehmen
  • die Gemeinschaft zu befähigen, notwendige Veränderungen selbst umzusetzen
  • absolute Nachhaltigkeit sicherzustellen

Die Arbeit der Wohltätigkeitsorganisation reicht von herkömmlichen Kinderprojekten wie Pflegeheime, Schulen und Einrichtungen für Straßenkinder bis hin zu bahnbrechenden Initiativen, die sich komplexen kulturellen Themen wie Kinderarbeit und dem Geisterkinder-Phänomen annehmen.

AfriKids1

Anstatt über einen ganzen Kontinent hinweg zu agieren oder sich auf ein einziges Schlagzeilenthema zu begrenzen, hat AfriKids Zeit und Ressourcen investiert, um spürbare und grundlegende Veränderungen in gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Hinsicht in einer Region zu erreichen. Dadurch hat AfriKids die außerordentliche Einsatzbereitschaft und Kompetenz der örtlichen Bevölkerung ans Licht gebracht und es geschafft, etwas Einzigartiges zu erreichen: echte Nachhaltigkeit.

AfriKids verfolgt einen ganzheitlichen, integrierten Ansatz bei seinen Entwicklungsprojekten. Der Grundgedanke ist, auf allen gesellschaftlichen Ebenen und über verschiedene Sektoren und Themengebiete hinweg tätig zu werden, um eine echte, dauerhafte Verbesserung der Kinderrechte im nördlichen Ghana zu erreichen.

„Unser Tätigkeitsfeld erstreckt sich von weitreichenden Maßnahmen in den Bereichen Bildung, Rechte und Interessenvertretung bis hin zur Unterstützung vor Ort bei komplexen Themen wie Straßenkinder, Kinderarbeit und dem Geisterkinder-Phänomen.“

Stephenson Personal Care hat sich für eine Zusammenarbeit mit AfriKids entschieden und bezieht ihre Sheabutter aus örtlicher Herstellung von einer der von AfriKids betreuten Kooperativen in Ghana.

AfriKids2

Stephenson Personal Care verwendet Sheabutter aufgrund ihrer feuchtigkeitsspendenden Wirkung in einer Vielzahl ihrer Produkte. Sheabutter enthält viele Nährstoffe, darunter Vitamin A, das viele heilende Eigenschaften aufweist und ein bewährtes Mittel für die Behandlung von Hautunreinheiten, Falten, Ekzemen und Dermatitis sowie Verbrennungen und sogar Dehnungsstreifen ist. Sheabutter ist darüber hinaus reich an Antioxidantien wie Vitamin E, Polyphenolen und sekundären Pflanzenstoffen. Diese Bestandteile machen Sheabutter zu einem Entzündungshemmer, weshalb sie sich besonders gut als Feuchtigkeitsspender und zur Beruhigung für alle Hauttypen eignet.

AfriKids hilft den Menschen vor Ort, die Gemeinschaft, in der sie leben, aus eigener Kraft zum Besseren zu verändern.

Die Mitarbeiter in Ghana arbeiten an der Basis. Deshalb sind die Projekte sehr nuanciert und an die individuellen Bedürfnisse der Gemeinden angepasst. Durch diese Herangehensweise ist sichergestellt, dass die Begünstigten die bestmögliche Unterstützung erhalten. Für AfriKids besteht die Herausforderung darin, sich als Organisation so zu strukturieren, dass Diversität gedeihen kann. Zu diesem Zweck hat Stephenson Personal Care für AfriKids Großbritannien und AfriKids Ghana einfache analoge Strukturen mit klaren Synergien und Prozessen entwickelt.

Die Hauptziele von AfriKids sind:

  • ethische und transparente Finanzierung, um den Anforderungen der Projektarbeit von AfriKids in Ghana gerecht zu werden 
  • Beschaffung der erforderlichen Finanzmittel für Investitionen in Nachhaltigkeitsunternehmen
  • Aufbau von Partnerschaften, mit deren Hilfe AfriKids Ghana seine Liefer- und Nachhaltigkeitsziele erreichen kann
  • Bereitstellung und Vermittlung von technischem Know-how zur Unterstützung der Liefer- und Nachhaltigkeitsprogramme von AfriKids Ghana 
  • Förderung beispielhafter Verfahren zur Finanzierung und Programmabwicklung im Rahmen der weitergehenden Entwicklungs- und Wohltätigkeitsarbeit von AfriKids mit dem Ziel:
  • das Wirkungsspektrum der Arbeitsweise von AfriKids zu erweitern
  • die Skalierbarkeit unseres Ansatzes zu demonstrieren
  • die Glaubwürdigkeit, das Profil und das Finanzierungspotenzial von AfriKids zu unterstützen

 

AfriKids3

Ein Großteil der Arbeit von AfriKids Ghana findet in der Region Upper East statt, wobei aber auch einige Partnerprojekte in den Regionen Northern, Upper West und Ashanti unterstützt wurden. Die Region Upper East ist ein extrem armer Teil der Welt mit Entwicklungsindikatoren, die weit hinter denen des südlichen Ghana liegen. Eins von neun Kindern stirbt in dieser Region vor dem fünften Geburtstag und 70 % leben in Armut. In der Hauptstadt Accra sind es dagegen nur 11 %.

Stephenson Personal Care freut uns auf die Zusammenarbeit mit AfriKids im verbleibenden Jahr 2015 und im kommenden Jahr 2016. Wenn Sie mehr über AfriKids erfahren möchten, klicken Sie hier.

Übersetzt von:

Katrin Scheufler

Dipl.-Übers., BDÜ

tec’xt Fachübersetzungen

Im Amseltal 51

13465 Berlin

Telefon:  +49 30 44327303 

Telefax:  +49 30 44327305 

E-Mail:   kscheufler@tecxt.de


Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.